Rückrunden Spieltage 1-3

Rückrunde Spieltag 1-3

Nach dem knapp gescheiterten Aufstieg der D1 in die Verbandsliga wollten wir nun eine gute Rückrunde in der Landesliga (D1) und Bezirksliga (D2) spielen.

Kommen wir zuerst zur D2. Nach einer Hinrunde mit Hoch- und Tiefpunkten entschieden wir uns trotz des 5. Platzes in der Stadtliga zum Abstieg in die Bezirksliga. Durch eine enge Kooperation mit der mE und wD sollen alle Spieler viele Erfolgserlebnisse sammeln können.

Dies gelang uns in den ersten zwei Spieltagen sehr gut. Beide Spiele konnten wir gewinnen und fast alle Spieler trugen sich mehrfach in die Torschützenliste mit ein. Wir holten Siege gegen Lira 4 und Buckow.

Am 23.02. kommt es dann zum Duell gegen den Bezirksnachbarn SCC. Wir hoffen natürlich auf zwei weitere Punkte im Derby.

Für die D1 lief es anfangs nicht wirklich. Im Spiel gegen den Verbandsliga-Absteiger hatte man im „Topspiel“ aus irgendeinem Grund Motivationsprobleme. Dies wirkte sich leider auch im Spiel aus und wir verloren folgerichtig verdient mit 26:21.

Ähnlich wie in der Hinrunde mit einer Niederlage startend, wollen wir uns wieder nach und nach an die oberen Plätze ran kämpfen. Der erste Schritt sollte dabei gegen Lira 2 gemacht werden. Wir gewannen das Spiel gegen einen sehr starken Gegner mit 20:16.

Eine Woche später ging es im Heimspiel gegen Rotation. Das Hinspiel gewannen wir mit zwei Toren Unterschied und mussten diesmal auf zwei wichtige Spieler verzichten. Dies konnten wir mit mannschaftlicher Geschlossenheit auffangen und schlugen den Gegner mit 31:27.

Der Trend geht bei der D1 deutlich nach oben. Wir wollen in den vier ausbleibenden Spielen weiterhin unsere beste Leistung zeigen und eine gute Rückrunde spielen.

Viele Grüße

Johnny und Micha